Partizipation: Die Bebauungspläne für das Gebiet Westkreuz liegen aus

Westkreuzpark Beteiligung Radziwill Charlottenburg SPD

Was ist geplant?
Festsetzung von öffentlichen Grünflächen und Flächen zur Entwicklung von Natur und Landschaft auf den nicht mehr betriebsnotwendigen Bahnbetriebsflächen südöstlich vom S-Bahnhof Westkreuz.

Sie haben die Möglichkeit, Stellung zu beziehen und die Originalunterlagen einzusehen. Sie haben vor Ort auch die Möglichkeit Nachfragen zu stellen.

Wo ist das möglich?

Der Bebauungsplanentwurf wird in der Zeit vom 21. Januar 2019 bis einschließlich 22. Februar 2019 Montag bis Mittwoch von 8.30 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8.30 bis 18 Uhr und Freitag von 8.30 bis 15.30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter der Telefonnummer 9029-15149 auch außerhalb dieser Sprechzeiten im Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, Abteilung Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung, Zimmer 5116, 5. Stock, Hohenzollerndamm 174-177, 10713 Berlin, zur Einsicht bereitgehalten.

Infos:
https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/verwaltung/aemter/s…

Mehr Infos auch unter:
https://westkreuzpark.de