Aktuelles

Keine Mieterhöhungen bei landeseigenen Wohnungen

Keine Mieterhöhungen bei landeseigenen Wohnungen

Mit über 360.000 landeseigenen Wohnungen verfügt Berlin über einen Bestand mit dem wir über 750.000 Menschen ein gutes und bezahlbares Zuhause bieten können. Wir haben durchgesetzt, dass bis zum 31.12.23 keine Mieterhöhungen durchgeführt werden.
Infostand | Wilmersdorfer Str

Infostand | Wilmersdorfer Str

Am Samstag, den 21. Februar, waren wir als SPD Charlottenburg-Wilmersdorf wieder mit einem größeren Infostand präsent in der Fußgängerzone in der Wilmersdorfer Straße. Viele Kandidaten für das Abgeordnetenhaus und die BVV waren vor Ort und als besonderer Gast unsere regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey.
Das neue Wohngeld ist da: Prüfen Sie, ob Sie wohngeldberechtigt sind

Das neue Wohngeld ist da: Prüfen Sie, ob Sie wohngeldberechtigt sind

Seit dem 1. Januar 2023 gibt es das neue Wohngeld-Plus. Dadurch können wesentlich mehr Menschen Wohngeld in Anspruch nehmen. Wohngeld ist ein Zuschuss zu den Wohnkosten für Haushalte mit geringem Einkommen.
Wiederholungswahl am 12. Februar

Wiederholungswahl am 12. Februar

Wiederholungswahl zum 19. Abgeordnetenhaus von Berlin und zur Bezirksverordnetenversammlung Wahltag: Sonntag, 12. Februar 2023 Wahlzeit: 8 bis 18 Uhr Wahllokal: bitte Ihrer Wahlbenachrichtigung entnehmen oder ab sofort
Koalitionsvertrag 2021-2026

Koalitionsvertrag 2021-2026

Koalitionsvertrag zwischen Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) Landesverband Berlin und Bündnis 90/ Die Grünen Landesverband Berlin und DIE LINKE. Landesverband Berlin über die Bildung einer Landesregierung für die Legislaturperiode 2021–2026
Der Lauf des Lebens

Der Lauf des Lebens

Kandidatin für das Abgeordnetenhaus in Charlottenburg-Wilmersdorf, Wahlkreis 3