Podiumsdiskussion: Die Funktion der Zivilgesellschaft in Berlin während und nach der Pandemie

Auf Einladung des Paritätischen Wohlfahrtsverbands und der Gesundheitsstadt Berlin nehme ich an der Podiumsdiskussion „Die Funktion der Zivilgesellschaft in Berlin während und nach der Pandemie“ teil. Klar ist für mich: Berlin muss die Zivilgesellschaft weiter stärken und ebenso wie die Wirtschaft in Schwung gebracht wird auch die Zivilgesellschaft dort, wo sie pandemiebedingt eingebrochen sein sollte, in Schwung bringen. Ich freue mich auf die Diskussion.

Anmeldung unter http://www.paritaet-berlin.de/index.php?id=1760