Kaiserdamm

Kaiserdamm 01

Der Kaiserdamm wurde auf Wunsch von Kaiser Wilhelm II als Prachtstraße angelegt. 2006 feierte der Kaiserdamm sein 100jähriges Bestehen. Heute ist der Kaiserdamm eine wichtige Verkehrsachse Berlins, in weiter Ferne erblickt man die „Goldelse“, die Berliner Siegessäule.
Daneben hat sich der Kaiserdamm als wichtige Einkaufsstrasse etabliert, in der sich noch viele traditionsreiche Fachgeschäfte bewahrt haben. Die Geschäftsinhaber haben sich zu einer Interessensgemeinschaft IG Kaiserdamm zusammengeschlossen.